Berg - Meine kleine Welt

Meine kleine Welt .......
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reiseberichte > Kroatien
Der Nationalpark

The Heart of Stone, ich hoffe euch hat der Einstieg mit dem Video gefallen.
Nun etwas mehr Infos zum Park und den Bergen hinter Starigrad Paclenica

Der Paklenica Nationalpark liegt im südlichen Teil des Velebit-Gebirges in Kroatien . Schon am Eingang des Nationalparks wird klar, warum sich hier das größte, bekannteste und zugleich wohl auch schönste kroatische Klettergebiet befindet: Die aschgrauen Wände neigen sich einem fast schon bedrohlich entgegen, eine Schlucht wie aus dem Bilderbuch. Man ist sogar geneigt, einen Vergleich zur Verdon-Schlucht in Frankreich zu ziehen, und das ist wohl das größte Kompliment, das man einer Schlucht so machen kann. Ab dem Hell werden tummeln sich hier die Kletterer
die die verschiedensten Routen in den Berg nutzen . Es gibt in dem Park über 400 Kletterrouten.

Wer lieber am Boden bleibt, so wie wir, wird ebenso mit einer Vielfalt belohnt, und zwar mit faszinierender Pflanzen- und Tierwelt.sprich, der Park hat seine Wildheit bewahrt. Wenn wir Paklenica sagen, dann meinen wir streng genommen eigentlich immer die Velika Paklenica, die „große Schlucht“. Hier finden sich ob des leichten Zugangs und der breiten Wege die meisten Besucher ein, pilgern zur Tropfsteinhöhle von Manita pec und dem unterirdischen Bunker aus der Zeit von Titos Jugoslawien. Mir persönlich sagt die große Schlucht nicht so zu. Ich mag es nicht wenn Menschen mit "Schlappen" ins Gebirge gehen. Die angesprochene Höhle ist sehr schön, nur ist es ratsam am frühen Morgen dort hin zu wandern, da nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern pro Tag in die Höhle eingelassen werden.

Ein paar Kilometer weiter wartet aber noch ein Geheimtipp, der zweite Einschnitt ins Velebit-Gebirge: Die Mala Paklenica, die „kleine Schlucht“. Diese ist in meinem Augen sehr viel interressanter.

Das Highlight für mich ist folgende Tour: Beginn ist die kleine Schlucht in Seline. Durch diese geht es dann über den Bergrücken zur großen Schlucht. Von dieser wieder nach Starigrad. Unser Domizil befindet sich seid Jahren auf dem Campingplatz neben dem Hotel Alan. Einen Aktuellen Bericht zu dieser Wanderrung wird es Im Sommer 2018 geben.



Um ein paar Eindrücke zum " Heart of Stone" zu bekommen bitte einmal Linksklick auf das Foto























                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Zurück zu:  Anfang
Ingo Heiduk
Farnweg 10    33378 Rheda Wiedenbrück
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü